Bild eines geparkten roten E-Fahrzeugs mit dem Bara Posten-Logo an der Seitentür.

Bara Posten AB setzt auf rein-elektrischen Fuhrpark

Veröffentlichungsdatum 23. September 2022

Bild eines geparkten roten E-Fahrzeugs mit dem Bara Posten-Logo an der Seitentür.

Bara Posten hat sich das Ziel gesetzt, hochwertige Dienstleistungen so nachhaltig wie möglich anzubieten. Das Unternehmen wird dabei von Geotabs Telematikplattform für das Fuhrparkmanagement unterstützt. Mithilfe der Geotab-Lösung kann der Betrieb von Elektrofahrzeugen überblickt und zugleich die Kraftstoffeffizienz der E-Fahrzeuge mit herkömmlichen Verbrennern verglichen werden. 

Die Herausforderung: Mangelnde Übersicht bei Elektrofahrzeugen

Bara Posten plant eine Umstellung auf einen zu 100 % elektrischen Fuhrpark. Zurzeit besteht die Flotte allerdings noch aus einer Mischung aus Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor und E-Fahrzeugen. Dies hat den Betrieb über Jahre hinweg vor Herausforderungen gestellt, da die meisten Telematikanbieter keine umfangreichen Daten für gemischte Fuhrparks anbieten. Das Team war nicht dazu in der Lage, die Fahrerleistung bei verschiedenen Fahrzeugtypen akkurat zu vergleichen. Das Festlegen einheitlicher Standards und Nachhaltigkeitsziele wurde dadurch erheblich erschwert.  

 

Die Erfassung von Fahrerverhaltensdaten war nur zum Teil automatisiert. Doch sind diese Daten essenziell für die Nachhaltigkeitsinitiativen des Unternehmens. Dies führte zu einem hohen administrativen Aufwand. Dabei besteht das Risiko menschlicher Fehler und Verzögerungen. 

 

Da der aktuelle Ladezustand der E-Fahrzeuge in der Flotte nicht überwacht wurde, war es für die Disponenten eine Herausforderung, diesen Fahrzeugen Aufträge zuzuweisen und die Produktivität zu maximieren, ohne zu riskieren, dass die verfügbare Batteriereichweite überschritten wird.  

Die Lösung: Eine simple Plattform für das optimale Fuhrparkmanagement

Alle Fahrzeuge des Fuhrparks (elektrisch, hybrid und mit Verbrennungsmotor) wurden mit dem GO9-Trackinggerät von Geotab ausgestattet. Daten werden von den Geräten zu Geotabs Fuhrparkmanagementplattform „MyGeotab“ gesendet. Von dort aus kann Bara Posten alle Fahrzeuge auf einer simplen, benutzerfreundlichen Plattform verwalten. 
 

Das Disponententeam verwendet die Live-Kartenfunktion auf MyGeotab, um Batterieladungsdaten in Echtzeit zu überprüfen, die Fahrer von E-Fahrzeugen proaktiv zu unterstützen und ihre Produktivität optimieren zu können. Das Betriebsteam hat nun Zugang zu kWh/100km-Effizienzdaten für E-Fahrzeuge, um die Fahrerleistung mit den L/100km-Kraftstoffverbrauchsdaten der Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren zu vergleichen. 

 

Das Team nutzt das Geotab Dashboard der E-Fahrzeug-Ladeabsicherung, um einen Überblick über den Ladestatus der Elektrofahrzeuge zu behalten und sicherzustellen, dass alle Fahrzeuge zu Beginn der Arbeitszeit einsatzbereit sind und die erforderliche Arbeitsleistung für den anstehenden Tag erbringen können.

Die Ergebnisse: Daten sind der Schlüssel zur vollen Umstellung auf Elektrofahrzeuge

Geotabs Fuhrparkmanagementlösung bietet Bara Posten wertvolle Werkzeuge, mit denen Nachhaltigkeits- und Sicherheitsziele erreicht werden können.

 

Einhaltung von Nachhaltigkeitszielen. Dank der Geotab-Daten kann Bara Posten das Fahrerverhalten im gesamten Fuhrpark nachvollziehen und Leistungsindikatoren im Auge behalten, die Aufschluss über die Fahrerleistung in Sachen Nachhaltigkeit geben, sowohl bei E-Fahrzeugen als auch bei Verbrennern.
 

Verbesserung der Fahrersicherheit. Die Fahrersicherheitsberichte von Geotab helfen dem Unternehmen dabei, bessere und relevante Leistungsindikatoren für Fahrer festzulegen und somit aktiv positiven Einfluss auf das Fahrerverhalten zu nehmen. Der bessere Überblick über das individuelle Fahrerverhalten sowie generelle Sicherheitstrends ermöglichte es Bara Posten, die Sicherheit im ganzen Fuhrpark zu steigern. Zu den wesentlichen Fahrersicherheitsdaten gehören Geschwindigkeitsüberschreitungen und abruptes Bremsen. Beides kann nun überwacht werden, sodass Fuhrparkleiter das Sicherheitstraining an die individuellen Bedürfnisse, Verstöße und Verhaltensweisen der Fahrer anpassen können. 

 

Bessere Kontrolle über Ladevorgänge. Das Dashboard der E-Fahrzeug-Ladeabsicherung von Geotab bietet eine Übersicht der E-Fahrzeuge und ihres Ladestatus. Bara Posten hat dank dieser Lösung volle Kontrolle über Ladevorgänge und kann langfristig durch die erhöhte Effizienz der E-Fahrzeuge Kosten einsparen.
 

Reduzierte Verwaltungskosten. Die Datenerfassung des Fahrerverhaltens wurde mithilfe von MyGeotab voll automatisiert. Dieser Prozess hat Administratoren zuvor viel Zeit gekostet, da sie den Kilometerstand und den kWh-Verbrauch manuell eingeben mussten, um die Energieeffizienz der E-Fahrzeuge zu berechnen.

 

Bessere Leistung und erhöhte Produktivität. Disponenten können mithilfe der Echtzeit-Kartenfunktion von MyGeotab den Standort der Fuhrparkfahrzeuge durchgehend nachvollziehen. Sie können Fahrer so umfassend und proaktiv dabei unterstützen, eine exzellente Leistung zu erbringen und die Fahrzeugnutzung zu optimieren. E-Fahrzeuge werden inklusive ihres Echtzeit-Ladestatus angezeigt, sodass Disponenten die Routenplanung für Elektrofahrzeuge so effizient wie möglich gestalten und gleichzeitig die maximale Reichweite einhalten können.

Nächste Schritte

In der näheren Zukunft plant Bara Posten die Nutzung von Geotabs offener API, um die Fahrerverhaltensdaten direkt in das Finanzsystem einspeisen zu können. Ziel ist die volle Automation des Bonus- und Belohnungsprogramms für Fahrer, die aktiv die Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens einhalten. 

 

Darüber hinaus ermöglicht die Integration des jeweiligen E-Fahrzeugladestatus und der Fahrer-ID in das interne Routenplanungssystem eine optimierte Routenplanung. 

Das sagt der Fuhrparkmanager

„Uns haben bisher die richtigen Werkzeuge gefehlt, um unseren CO2-Fußabdruck und das Fahrerverhalten nachvollziehen zu können. Dank Geotab stehen uns nun alle notwendigen Datenpunkte zur Verfügung, damit wir unsere Nachhaltigkeitsziele in Bezug auf Fahrerverhalten und Sicherheit einhalten können.“  

– Frank Holfve, Fuhrparkmanager, Bara Posten 

 

„Bei unserem ersten Gespräch mit Geotab, wurde uns gesagt, dass wir den Ladestatus der Fahrzeuge in Echtzeit sehen können.  Das klang viel zu gut, um wahr zu sein! Den Ladestatus in Echtzeit einsehen zu können, ist eine sehr nützliche Funktion für E-Fuhrparks und erleichtert die Arbeit von Disponenten und Fahrern.“

– Frank Holfve, Fuhrparkmanager, Bara Posten 

Stichpunkte

Ziele und Herausforderungen:

  • Ladestatus für Disponenten nicht übersichtlich genug, um eine effiziente Routenplanung für E-Fahrzeuge sicherzustellen.
  • Mangelnde Möglichkeit, die Leistung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren und E-Fahrzeugen miteinander zu vergleichen.
  • Manuelle Sammlung von Datenpunkten für das Fahrerverhaltensprogramm.

Lösung:

  • GO9-Geräte von Geotab für alle Fuhrparkfahrzeuge, darunter batteriebetriebene E-Fahrzeuge, Plug-in-Hybride und Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren.
  • Benutzerdefinierte Berichte und Echtzeit-Benachrichtigungen für Betriebs- und Disponententeams in der Fuhrparkmanagement-Plattform MyGeotab.

Ergebnisse:

  • Nachhaltigkeitsziele können durch das Nachhaltigkeitsprogramm für Fahrer eingehalten werden.
  • Verbesserung der Fahrersicherheit durch Überwachung der Sicherheitsdaten und -trends.
  • Bessere Kontrolle über Ladevorgänge für reduzierte Kosten und garantiert aufgeladene Fahrzeuge.
  • Reduzierte Verwaltungskosten durch die voll automatisierte Sammlung von Fahrerdaten.
  • Bessere Leistung und erhöhte Produktivität durch Echtzeit-Karten und Informationen zum Ladestatus.

Geotab Produkte / Funktionen:

  • Geotab GO9-Gerät
  • MyGeotab Fuhrparkmanagement-Plattform

Zusätzliche Marketplace-Funktionen:

  • Fahrersicherheitsberichte
  • Dashboard der E-Fahrzeug-Ladeabsicherung

Kundenprofil

Name des Kunden:

Bara Posten AB

Branche:

Express-Kurierdienst

Fahrzeugarten:

Mehrheit Elektrofahrzeuge: 41 batteriebetriebene, 6 Plug-in-Hybride und 13 Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor

Größe des Fuhrparks:

60

Andere Geschichten

Milk and More truck

Milk & More: Nachhaltige Lieferungen für den Lifestyle von heute

Milk & More ist der führende Online-Lebensmittel- und Milchlieferdienst im Vereinigten Königreich. Das Unternehmen beliefert über ein Netz lokaler Auslieferungszentren fast 300.000 Haushalte in Südengland, den Midlands und East Anglia.

6. September 2023

wanacars schriftzug vor Hintergrund einer Stadt

Wanacars: 20 % Kraftstoffeinsparung und ferngesteuerte Türentriegelung

Lesen Sie wie Wanacars mit Geotabs Lösungen Kraftstoffeinsparungen von 20 % erzielt und ein digitales Schlüsselsystem eingeführt hat.

14. Februar 2023

White DB regio logo on dark background

DB Regio Bus setzt auf Telematik als Innovationstreiber für die Zukunft ihrer ÖPNV-Dienstleistungen

Finden Sie heraus, wie durch den Einsatz der Geotab Lösungen Optimierungspotenziale bei der DB Regio Bus aufgedeckt werden konnten, um wesentliche Verbesserungen im Hinblick auf Produktivität, Fahrgäste, Fahrersicheheit und Nachhaltigkeit zu erzielen und welchen Mehrwert die Telematiklösung für die

12. Juli 2022

EV charging in the background with SBB logo

SBB AG: Datengetriebene Elektrifizierung des Fuhrparks auf dem Weg zur Klimaneutralität

Erfahren Sie, wie die SBB AG mithilfe der Geotab Lösungen mit der Elektrifizierung des Fuhrparks begonnen hat, um dem Ziel der Klimaneutralität bis 2040 einen entscheidenden Schritt näher zu kommen.

28. Februar 2022

Wie wäre es mit einer Fuhrparkoptimierung?

Sehen Sie selbst, wie Sie Ihren Fuhrpark mühelos mit unserer webgestützten Software und den Fuhrparkortungsgeräten verwalten können.