Geotab logo über dem Schriftzug 3 Millionen Fahrzeugaktivierungen

Geotab erreicht Marke von 3 Millionen Abonnements

Veröffentlichungsdatum 23. August 2022


Geotab hat die Marke von drei Millionen gewerblicher Abonnenten überschritten. Damit unterstreicht das Unternehmen seine Position als weltweit größtes kommerzielles Telematik-Unternehmen.

Geotab logo über dem Schriftzug 3 Millionen Fahrzeugaktivierungen

Aachen, 23. August 2022 - Geotab, ein weltweit führender Anbieter von IoT- und vernetzten Transportlösungen, hat die Marke von weltweit drei Millionen Abonnenten* überschritten. Dies ist ein bedeutender Meilenstein für das Unternehmen, das kürzlich sein 22-jähriges Bestehen feierte, und führt den großen Bedarf hochwertiger Daten für die Transportbranche vor Augen. Zunehmender Kostendruck und Fachkräftemangel gepaart mit gesellschaftlichen Ansprüchen wie Nachhaltigkeit und Verkehrswende sind die großen Treiber dieser Entwicklung.

 

„Im Januar 2020 konnten wir verkünden, dass Geotab sein Ziel erreicht hat, zwei Millionen vernetzte Fahrzeuge auf einer offenen Telematik-Plattform zu betreiben“, erklärt Neil Cawse, CEO von Geotab. „Zwei Jahre später haben wir trotz der Pandemie einen weiteren bedeutenden Meilenstein erreicht, indem wir eine weitere Million neuer Abonnements hinzugewonnen haben. Dieses außergewöhnliche Wachstum spricht für das Talent unserer Mitarbeiter und Partner, unser fortwährendes Engagement für Innovationen und unseren unermüdlichen Fokus auf die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden, um ihre Herausforderungen zu lösen.“

 

Geotab verfügt über eines der größten Data-Science-Teams in der Branche. Mit Geräten, die in 163 Ländern installiert sind, verarbeitet das Unternehmen täglich etwa 55 Milliarden Datenpunkte und bietet erweiterte Unterstützung für mehr als 9.000 Modelle mit Verbrennungsmotor und mehr als 250 Modelle mit E-Motor – doppelt so viele wie jedes andere Flottentelematikunternehmen. Weitere Modelle werden täglich hinzugefügt. Geotab bietet zusätzlich eine OEM-Telematikplattform mit einer Vielzahl von branchenführenden Integrationspartnern an und erweitert seine Angebotsliste stetig.

 

Dem weltweiten Telematikmarkt wird ein beständiges Wachstum prognostiziert: von ca. 35 Mrd. US-Dollar in 2020 auf 158 Mrd. im Jahr 2028, so eine Untersuchung von Fortune Business Insights. Vor diesem Hintergrund ist Geotab auf allen globalen Märkten gut positioniert, um Kunden bei der Bewältigung aktueller Probleme und Herausforderungen in der Transportbranche zu unterstützen und gleichzeitig Trends und Prognosen zu liefern, die die strategische Planung unterstützen.

 

* Der Begriff „Abonnent“ bezieht sich auf ein einzelnes Fahrzeug, das mit einem oder mehreren Telematikgeräten ausgestattet ist, die mit der Geotab-Plattform verbunden sind.


 


Medienkontakt

Tony Brown

Geotab

Communications Manager - Europe

pr@geotab.com

Über Geotab

Geotab fördert die Sicherheit durch die Verbindung von Nutzfahrzeugen mit dem Internet und die Bereitstellung webbasierter Analysen, um Kunden die Fuhrparkverwaltung zu erleichtern. Die offene Plattform und der Marketplace von Geotab mit Hunderten von Drittanbieter-Lösungen ermöglichen Unternehmen aller Größenordnungen die Zusammenführung ihrer Fahrzeug- und sonstigen Daten zur Automatisierung der Betriebsabläufe. Das fahrzeuginterne Gerät dient als IoT-Hub und stellt über IOX-Add-Ons zusätzliche Funktionen bereit. Geotab verarbeitet Milliarden von Datenpunkten pro Tag und setzt Datenanalysen sowie maschinelles Lernen ein, sodass Kunden die Produktivität steigern, den Fuhrparkbetrieb durch die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs optimieren, die Fahrersicherheit verbessern und stets die geltenden aufsichtsrechtlichen Bestimmungen einhalten können. Produkte von Geotab sind weltweit über autorisierte Geotab-Fachhändler erhältlich. Um mehr zu diesem Thema zu erfahren besuchen www.geotab.com und folgen Sie uns unter @GEOTAB und aufLinkedIn.