Skip to main content

Illustration eines Schlüsselschlosses mit Datenpunkten, die eine Erdansicht im Hintergrund bilden

Geotab erhält ISO 27001-Zertifizierung für sein Informationssicherheits-Managementsystem

Veröffentlichungsdatum 27. Oktober 2020


Die Zertifizierung ist Ausdruck des langjährigen Engagements von Geotab für die Bereitstellung des höchsten Standards bei Informationssicherheit und Datenschutz.

Illustration eines Schlüsselschlosses mit Datenpunkten, die eine Erdansicht im Hintergrund bilden

Toronto, Ontario - 27. Oktober 2020 - Geotab, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich IoT und vernetzte Fahrzeuge, gab heute bekannt, dass es erfolgreich gemäß der Internationalen Organisation für Normung (ISO) 27001 zertifiziert wurde, was die Integrität seines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) bestätigt. Durch diese Zertifizierung hat Geotab ISO 27001 für sein preisgekröntes Telematikangebot erhalten, einschließlich des weltweiten Angebots des GO-Geräts und der MyGeotab-Plattform sowie seiner vier Bürostandorte in Nordamerika.

 

ISO 27001 ist ein weltweit anerkannter Standard, der zahlreiche Kontrollen für die Einrichtung, Wartung und Zertifizierung des ISMS einer Organisation vorschreibt. Das ISMS umfasst alle Richtlinien und Prozesse, die dafür relevant sind, wie Daten innerhalb einer Organisation kontrolliert und verwendet werden. Um diese Zertifizierung zu erhalten, unterzog sich Geotab umfassenden internen und externen Prüfungen durch einen externen Auditor, BSI Group Canada, der bestätigte, dass das ISMS des Unternehmens die strengen Anforderungen der ISO erfüllt.

 

„Mit der Informationssicherheit unserer Kunden im Blick sind wir stolz darauf, ISO 27001 für unser globales Telematikangebot und unsere nordamerikanischen Bürostandorte zu erhalten“, sagte Ryan Brander, AVP, Security bei Geotab. „Diese Zertifizierung trägt dazu bei, die Verpflichtung von Geotab zu validieren, die Sicherheit bei allem, was wir tun, in den Vordergrund zu stellen, egal ob es sich um unsere Produktreihe oder unsere internen Prozesse handelt. Das Erreichen von ISO 27001 spiegelt die kontinuierliche harte Arbeit unseres Sicherheitsteams wider, das gewährleistet, dass unser ISMS und unsere Datenschutzprozesse auf einem erstklassigen Standard arbeiten.“

 

Bei mehr als 40.000 Kunden auf der ganzen Welt verarbeitet Geotab täglich über 40 Milliarden Datenpunkte. Dabei setzt Geotab Prioritäten bei der Implementierung und Aufrechterhaltung strenger Sicherheits-, technischer und organisatorischer Maßnahmen, die dazu beitragen sollen, die Daten der Kunden zu sichern und ihre Privatsphäre zu schützen. Zusätzlich zur ISO 27001-Zertifizierung gab Geotab kürzlich das Erreichen der FIPS 140-2-Validierung und FedRAMP-Zertifizierung bekannt, die beide zeigen, dass Geotab in der Lage ist, den höchsten Standard der Cybersicherheitsanforderungen der US-Bundesregierung zu erfüllen.

„Der Erhalt dieser Zertifizierung zeigt unseren Kunden, dass Geotab über ein vollständiges Spektrum von Best Practices im Bereich der Cybersicherheit verfügt, einschließlich einer angemessenen Sicherheitsstruktur, Bewusstsein, Kommunikation und Schulung im gesamten Unternehmen“, fügte Brander hinzu.

 

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.geotab.com/de/sicherheit/.


Medienkontakt

pr@geotab.com

Über Geotab

Geotab, der weltweit führende Anbieter von Lösungen zur Fahrzeug- und Asset-Vernetzung, nutzt fortschrittliche Datenanalysen und KI, um die Leistung, Sicherheit und Nachhaltigkeit eines Fuhrparks zu verbessern und gleichzeitig die Kosten zu optimieren. Mit einem Team aus branchenführenden Datenwissenschaftlern, Entwicklern und KI-Experten betreuen wir über 50.000 Kunden in 160 Ländern und verarbeiten stündlich Milliarden von Datenpunkten von mehr als 4 Millionen Fahrzeugen. Datensicherheit und Datenschutz stehen bei allem, was wir tun, an erster Stelle. Wir erfüllen die höchsten Standards für Cybersicherheit und genießen das Vertrauen von Fortune 500-Unternehmen und einigen der größten Fuhrparks im öffentlichen Sektor weltweit. Geotabs offene Platform und der vielfältige Marketplace bieten hunderte Lösungen von Drittanbietern zum sofortigen Einsatz in Fuhrparks an. Erfahren Sie mehr unter www.geotab.com/de, folgen Sie uns auf LinkedIn oder besuchen Sie unseren Blog.

Verwandte Beiträge

Farbübergänge

Geotab stellt „Geotab Ace“ vor: Die erste vollständig integrierte Telematik-KI der Branche

Unterstützung durch künstliche Intelligenz ist direkt über die MyGeotab-Plattform verfügbar und liefert angepasste, vertrauenswürdige Einblicke in Flottendaten durch einfaches Frage-Antwort-System

16. Februar 2024

Frau fährt Fahrzeug

Geotab Safety Center: Sicherheit der nächsten Generation mit KI und vorausschauender Kollisionserkennung

Geotab, der weltweit führende Anbieter von vernetzten Transportlösungen, stellt heute Geotab Safety Center vor.

16. Februar 2024

4 millionen Abonnenten

Vernetzte Fahrzeugdaten gefragter denn je: Geotab erreicht vier Millionen Abonnements

Geotab verzeichnet Zuwachs von einer Million Abonnements in nur 15 Monaten // Seit August 2022 haben durch Geotab vernetzte Fahrzeuge eine Strecke von mehr als 89 Milliarden Kilometer zurückgelegt // Die Anzahl der vernetzten E-Fahrzeuge ist seit August 2022 um mehr als 50 Prozent gestiegen

8. November 2023

Neuigkeiten

BYD Truck und Geotab und BYD Logo

Geotab und BYD Europe kündigen Integration an, um nachhaltige Flottenmanagement-Lösungen voranzutreiben

Geotab und BYD Trucks Europe kündigen eine Integration an, um das Flottenmanagement mit fortschrittlicher Telematik zu verbessern und die Nachhaltigkeit, Effizienz und Sicherheit von elektrischen Flotten in ganz Europa zu steigern.

2. Juli 2024

Stellantis Fahrzeuge aufgereiht und Logos

Geotab erweitert OEM-Integration: Zusammen mit Mobilisights bringt Geotab seine Stellantis Partnerschaft nach Europa

Europäische Flottenkunden können jetzt OEM-Daten verschiedener Stellantis-Marken wie Opel, Fiat, Jeep, Alfa-Romeo, Citroën oder Peugeot ohne zusätzliche Hardware in MyGeotab analysieren

8. April 2024

Grünes Blatt vor Stadt Kulisse

Geotab veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2023 – Telematik fördert Verkehrswende

Unter dem Titel „Trust. Transparency. Transformation.“ untersucht der Report die Bedeutung von Daten für die Messung und Verwaltung von Nachhaltigkeitszielen

4. April 2024

Farbübergänge

Geotab stellt „Geotab Ace“ vor: Die erste vollständig integrierte Telematik-KI der Branche

Unterstützung durch künstliche Intelligenz ist direkt über die MyGeotab-Plattform verfügbar und liefert angepasste, vertrauenswürdige Einblicke in Flottendaten durch einfaches Frage-Antwort-System

16. Februar 2024

View last rendered: 07/19/2024 11:20:21